LiveZilla Live Chat Software

 Seit 2001 ...natürlich pflanzlich! Eco Bio Systems - Fachlich gut beraten!

natulogo_web130x130.jpgMein KontoWarenkorbZur KasseEcoBioSystemsKontakt / Fragentelbe.jpg

Suchfunktion

Warenkorb

tasche.jpgIm Warenkorb befinden sich keine Produkte.

abbaubare Kulturtöpfe

ökol. Abfallentsorgung

Information

fc_logo.png

hbLogo.png



Sie befinden sich in:
Horiver Leimtafeln klein

Horiver Leimtafeln klein

Verpackungseinheit
HORIVER (Gelbtafel und Blautafel; Farben unten auswählbar) 
Abmessungen: 25 x 10 cm (klein)
Inhalt von HORIVER klein: 8 doppelseitig beleimte Tafeln + 2 einseitig beleimte Tafeln pro Beutel

Verwendung  
In hoch wachsenden Kulturen wie Gurken, Tomate und Paprika sind die Tafeln dicht über den Pflanzen aufzuhängen und mit fortschreitendem Pflanzenwachstum höher zu setzen.
Für eine bestmögliche Bekämpfung der Minierfliege die Tafeln horizontal auf den Asphaltweg legen.
In niedrig wachsenden Pflanzen sind die Leimtafeln höchstens 30 cm über der Kultur mit Halterungen aufzuhängen.
Die großen Leimtafeln dort aufhängen, wo das höchste Infektionsrisiko besteht, wie zum Beispiel an Türen, Giebeleinfassungen, Lüftungsfenstern usw.
Die Leimtafeln sind zu ersetzen, wenn sie ausreichend mit Fluginsekten beklebt sind. Dies betrifft insbesondere zwischen den Pflanzen aufgehängte Tafeln.

Einzusetzende Stückzahl

Zu Monitoring-Zwecken wird eine Menge von 5 kleinen Leimtafeln pro 1.000 m² empfohlen. Werden die Leimtafeln hingegen zur Schädlingskontrolle an Befallsherden eingesetzt, ist 1 Tafel pro 20 m² (mindestens) bis 1 Tafel pro 2 m² einzusetzen. Es können sowohl kleine als auch große Leimtafeln verwendet werden.  

Gegen

Blattläuse, Minierfliegen, Weiße Fliegen, Thripse und Trauermücken

Einsatzplan

präventiv 1 Stück pro 200 m²
schwach kurativ 1 Stück pro 20 m²
kurativ 1 Stück pro 2m²

Farbe: Aktualisieren
Auf Lager
sofort lieferbar
Einzelpreis 5,75 EUR
Preis enthält MwSt zzgl. Versandkosten
Menge:

Drucken